Namensherkunft Celene

Woher kommt der Name: Celene?

Celene ist ein weiblicher Vorname, der in verschiedenen Ländern und Kulturen vorkommt. Der Name hat eine lange Geschichte und ist in verschiedenen Sprachen und Schreibweisen bekannt.

Herkunft und Bedeutung

Der Name Celene stammt aus dem Lateinischen und bedeutet „himmlisch“ oder „vom Himmel kommend“. Er leitet sich vom lateinischen Wort „caelum“ ab, das Himmel oder Himmelreich bedeutet.

Celene ist auch eine Variante des Namens Selene, der in der griechischen Mythologie die Göttin des Mondes darstellt. Der Name Selene kommt aus dem Griechischen und bedeutet „Mond“.

Verbreitung des Namens

Der Name Celene ist in verschiedenen Ländern und Kulturen bekannt. In den USA ist der Name seit den 1960er Jahren beliebt und wird häufig vergeben. Auch in Kanada, Australien und Neuseeland ist der Name bekannt.

In Deutschland ist der Name Celene eher selten. Es gibt jedoch einige Frauen, die diesen Namen tragen. In Frankreich ist der Name Céline sehr beliebt und wird oft vergeben. Die Schreibweise variiert jedoch je nach Land und Kultur.

Berühmte Namensträgerinnen

  • Celene Ibrahimovic – schwedische Schauspielerin
  • Celene Gee – US-amerikanische Schauspielerin
  • Celene Evans – US-amerikanische Sängerin

Fazit

Der Name Celene hat eine lange Geschichte und ist in verschiedenen Ländern und Kulturen bekannt. Er hat eine schöne Bedeutung und wird oft als himmlisch oder göttlich empfunden. Obwohl der Name in Deutschland eher selten ist, gibt es einige Frauen, die diesen Namen tragen und ihn als etwas Besonderes empfinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert