Namensherkunft Corliss

Woher kommt der Name: Corliss?

Der Name Corliss ist ein seltener Vor- und Nachname, der hauptsächlich in englischsprachigen Ländern vorkommt. Die genaue Herkunft des Namens ist nicht eindeutig geklärt, aber es gibt einige Theorien dazu.

Theorie 1: Französischer Ursprung

Einige Quellen behaupten, dass der Name Corliss französischen Ursprungs ist und von dem Wort „corps“ abgeleitet ist, was auf Französisch „Körper“ bedeutet. Es wird angenommen, dass der Name ursprünglich ein Spitzname für jemanden war, der besonders kräftig oder muskulös war.

Theorie 2: Englischer Ursprung

Eine andere Theorie besagt, dass der Name Corliss aus dem Englischen stammt und von dem Wort „corolla“ abgeleitet ist, was auf Englisch „Blütenkrone“ bedeutet. Es wird angenommen, dass der Name ursprünglich ein Spitzname für jemanden war, der besonders schön oder anmutig war.

Bekannte Namensträger

Obwohl der Name Corliss nicht sehr verbreitet ist, gibt es einige bekannte Namensträger, die ihn tragen. Dazu gehören:

  • Richard Corliss (1944-2015), US-amerikanischer Filmkritiker
  • George H. Corliss (1817-1888), US-amerikanischer Erfinder
  • Corliss P. Stone (1866-1938), US-amerikanischer Politiker

Fazit

Obwohl die genaue Herkunft des Namens Corliss nicht eindeutig geklärt ist, gibt es einige Theorien dazu. Der Name ist nicht sehr verbreitet, aber es gibt einige bekannte Namensträger, die ihn tragen. Wenn Sie den Namen Corliss tragen, können Sie stolz darauf sein, einen seltenen und einzigartigen Namen zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert